Florian Köhler - MousePower GmbH

Freitag - 24.8.18

 

Dank der schnellen, freundlichen und professionellen Hilfe von Herrn Baumeier

funktionieren unsere Tonstudios jetzt tadellos.
Vielen Dank!

  • Andrea Lütkewitz

    Freitag, 16. Februar 2018 15:07 Uhr

    Seit 2016 sorgt Herr Baumeier bei unseren beliebten "Mondnächten" im Schloss Belvedere Pfingstberg mit seiner Technik für fantastischen Klang - ganz so, als stünde ein Orchester im Hof. Ein Genuss für die Ohren, den wir gerne weiterempfehlen!

  • Mark Bihler

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:21 Uhr

    Freitag, 18. November 2016 00:03 Uhr
    Profession: Produzent, Mixing- Mastering-Engineer

    Manchmal braucht man "nur" einen Regler und drei Schalter - aber die bitte kompromisslos audiophil. Andreas Baumeier hat mir einen passiven Lautstärkeregler für Monitore mit Quellen-Wahlschalter netwickelt und gebaut, der besonders für kritische Mastering-Anwendungen unschlagbar ist. DAnke dafür.

  • Tango Nou

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:20 Uhr

    Samstag, 23. Januar 2016 15:08 Uhr
    Profession: Inhaber: NOU Tango

    Wir haben eine neue Musikanlage
    „smile“-Emoticon
    „smile“-Emoticon
    und ich kann sagen, das sie unsere Erwartungen in vollem Umfang erfüllt!! Das umstellen von dem alten auf das neue Soundsystem bei der Milonga am Freitag war ein besonderer Moment, da man im unmittelbaren Vergleich hören konnte, welchen Unterschied das Equipment bei dem Musikerlebnis spielt. Das tanzen, und auch das unterrichten, im neuen Klangraum ist einfach wunderschön, da der Sound rein, klar und mehrschichtig ist. Man wird von den Liedern getragen, geführt und inspiriert. Andreas Baumeier hat das neue System für das Nou Mitte entwickelt, die Lautsprecher gefertigt und die Anlage im Raum installiert.

    HERZLICHEN DANK an einen wahren Künstler!!!

  • Hannes Bieger

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:18 Uhr

    Dienstag, 1. Dezember 2015 15:01 Uhr
    Profession: Audio Engineer

    I am trying out the brand new PhaseLinear EMT 2 speakers at the moment. That's a passive one-way fullrange design, and thus they excel with great imaging and phase coherence. This should be a great speaker to replace my slightly outdated Auratones...
    I've been listening to some Frank Sinatra on them in the morning. Very pleasing!
    Really happy about the PhaseLinear EMT-2 speakers... they just fit a modern production environment much better than the Auratones they have replaced.

  • Hannes Bieger

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:17 Uhr

    Dienstag, 1. Dezember 2015 14:57 Uhr
    Profession: Audio Engineer

    Getting shiny outboard boxes is one thing, but operating them to their maximum capacities is another story. I have now equipped the Pultecs with PhaseLinear low pass filter power cords for even smoother sounding results...

  • Janne Saksala

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:13 Uhr

    Empfehlung Andreas Baumeier Phaselinear 2015_11_12
    Seit drei Jahren habe ich jetzt die Opus 4 von Herrn Baumeier — ein 2-kanäliges Lautsprecherpaar. davor hatte ich eine 5.1 System von Genelec und war schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem wärmeren Klangbild. Das habe ich durchaus in der jetzigen Konstellation bekommen. Zuerst habe ich nach der Empfehlung von Herrn Baumeier die Lautsprecher mit einem Hybrid-Verstärker von Vincent (SA-31 MK) betrieben, bis eine noch (damals unvorstellbare) deutliche Verbesserung durch einem von ihm selbst gebauten Verstärker kam.
    Diese Anlage ist einfach eine Wonne in jeder Hinsicht: Sie ist durchsichtig genug, um z.B. eine Partitur zu studieren oder eine Aufnahme abzuhören und zu kontrollieren, aber andererseits kann man mit ihr durchaus auch "Genussmusik" anlegen. Er klingt in jedem dynamischen Bereich fantastisch, manchmal sogar so realistisch, dass ich denke, dass ich in der Arbeit bin...
    Ich suche keine Anlage mehr, weil ich meins gefunden habe.

    Janne Saksala
    1. Solokontrabassist der Berliner Philharmoniker,
    Professor für Kontrabass an der Hochschule für Musik 'Hanns-Eisler' Berlin

  • Prof. Helmut Fuchs

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:12 Uhr

    Als Akustiker und Musiker höre ich gern ´analytisch´, will identifizieren, differenzieren und lokalisieren, was Schallquellen emittieren, wie Interpreten ein Kunstwerk zum Klingen bringen. Wenn der Raum dieses Erlebnis stört, verfluche ich ihn; wenn er es (selten genug!) steigert, lobe ich ihn. Es gibt seit mehr als einem halben Jahrhundert wertvolle Tonträger, die solche ´Highsounds´ meisterhaft aufgenommen haben. Wenn diese über eine gewöhnliche ´Stereoanlage´ abgespielt werden, kann ich nur erahnen, was da einmal lebendig war. Werden sie aber von der Anlage aus dem Hause PhaseLinear wiedergegeben, so erlebe ich das vor Zeiten Dargebotene ganz neu wie ´live´, nein: viel sauberer und ungestörter als in irgendeinem Konzert- oder Aufnahme-Ambiente. Ich nehme nichts wahr, was aus den beiden EMT-3 an meine Ohren dringt, sondern befinde mich in einem Klang-Raum oder Raum-Klang, der mich körperlich umfängt und erregt. Immer wieder verblüffen mich die festen Bass-Konturen als Fundament für die darüber aufgebaute Klang-Architektur – sogar dann, wenn das Wiedergabe-Ambiente alles andere als raumakustisch optimal gestaltet ist. Hier kommt die unglaubliche Stärke von Baumeier’s Punktschallquellen voll zur Geltung, der selbst stark dröhnende Raum-Moden im Nahfeld kaum etwas anhaben können. Phaselinear lässt schädlichen Interferenzen offenbar keine Chance!

  • Christian Zech

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:10 Uhr

    Ich bin so begeistert!
    SO habe ich mir seit Jahrzehnten vorgestellt Musik zu hören.
    Egal ob leise, mittel oder laut. Egal, welche Art von Musik.
    Immer ein phantastisches Klangbild. Herrlich.
    Und auch einfach schön, die EMT-3 PRO !!!
    Vielen Dank, ich fühle mich bestens beraten!
    Ein dankbarer Christian Zech

  • Michael Neumann

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:09 Uhr

    DANKE !!!

    Es gibt Ihn doch. Einen Mann, der seinen Beruf mit Leidenschaft und Nachhaltigkeit ausübt, und das als Selbstständiger und Inhaber einer feinen kleinen HIFI-Edelschmiede.

    Die Rede ist von Herrn Baumeier und seiner Audio Manufaktur "Phaselinear"

    Ich suchte seit über 3 Jahren nach einer optimalen HiFi Kette.
    Ich ging von einem High-End Händler zum anderen.
    Hatte viele Geräte und Lautsprecher zum Probehören ins Haus geholt.
    Besuchte eine High End Messe nach der anderen.
    Aber ich fand nichts was zu meinen Geldbeutel passte, und was einigermaßen klang.

    Ich ging dann aus Interesse an Vincent Geräten zur Firma Phaselinear.
    Herr Baumeier empfing mich sehr freundlich und beriet mich sehr ausführlich und kompetent.

    Er führte mir seine eigens hergestellten Verstärker und Lautsprecher vor.
    Ich war begeistert.
    Ich erzählte Herrn Baumeier was ich schon alles getestet hatte und ich damit nicht zufrieden war.

    Er wollte sich gerne mal meinen Hörraum anschauen. Und so kam es zu einem Termin bei mir zuhause. Er stellte fest, dass mein Raum ein ziemlich komplizierter Hörraum ist - doch auch hier hatte Herr Baumeier eine Lösung.

    Ich baue Ihnen Ihre Wunsch HiFi Anlage meinte er.
    Nach einem angemessenen Angebot über die gesamte Kette ging es dann also los.
    Die elektronischen Komponenten, Design, Kabel usw. wurden ausgesucht.
    Es war ein tolles Gefühl seine High End Kette nach eigenen Wünschen und Vorstellungen von einem Fachmann fertigen zu lassen.

    Herr Baumeier hielt mich während der Fertigungszeit immer auf dem Laufenden. Sendete mir Fotos von gefertigten Gehäuseteilen und mehr. Wahnsinn.

    Dann war es endlich soweit.
    Herr Baumeier lieferte mir meine Traum-Anlage selbst an, und nach der Aufstellung wurde alles zu meinem Raum und auf meinem Wunsch eingemessen und einjustiert.
    Es war ein Triumph. Um diesen Klang meiner neuen Kette zu erreichen, hätte ich ohne Anstrengung an die 50-60.000,00 € bei anderen High End Geschäften ausgeben müssen.

    Ich kann nur jedem Menschen, der gerne und gut Musikhören möchte empfehlen
    gleich zu Phaselinear zu gehen, denn man spart sich sehr viel auszuprobieren,
    und anschließend doch das falsche zu erwerben.
    Und vor allem nach seinen eigenen Wünschen, also keine Kompromisse!

    Herr Baumeier, auf diesem Wege nochmals tausend Dank für Alles !

    Michael Neumann

  • Jens Volker Hopp

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:07 Uhr

    Auf der Suche nach einem Kopfhörer Verstärker, der bei meiner röhrenbasierenden Anlage wahlweise das Hören über Boxen respektive Kopfhörer ohne Umstecken von Kabeln erlaubt, hörte ich von namhaften HiFi Händlern "das ist sinnvoll nicht machbar". Bis ich auf Phaselinear gestoßen bin. Hr. Baumeier fokussiert sich auf Lösungen und baute mir eine High-End Umschaltbox zu einem mehr als akzeptablen Preis, die ohne irgendwelche qualitativen Einschränkungen seit Jahren hervorragend funktioniert.
    Allen, die mit HiFi Equipment von der Stange an Ihre Grenzen stoßen, kann ich einen Besuch bei Phaselinear nur wärmstens empfehlen.

  • Susanne Jung

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:05 Uhr

    Vorher hatten wir eine Geräuschkulisse im Wohnzimmer - seit drei Jahren
    nun hören wir Musik.
    Wir hätten uns nie vorstellen können welchen Unterschied die superschön
    gestylte Anlage uns ins Haus gebracht hat.
    Unsere Begeisterung steht nach wie vor.
    Allerdings - wer so verwöhnte Ohren hat, der hat es bei seinen Freunden
    nicht leicht.
    Jeden Tag freue ich mich aufs Neue über diese Investition.
    Hätte ich das nur schon früher gemacht!

    Sehr herzlich
    Susanne Jung

  • Manfred Sauterleute

    Dienstag, 2. Januar 2018 18:03 Uhr

    Netzkabel und Steckerleiste

    Andreas von Phaselinear bietet einen unglaublich individuellen Service an, praktisch jede denkbare Konfiguration kann konfektioniert werden, zu mehr als moderaten Preisen.
    Nach einem sehr netten und sofort zielführenden Telefonat mit Andreas habe ich dann folgendes bestellt:
    2 x ViaBlue X40 Netzkabel mit ASR Plugs für meinen NorthStar Essensio Wandler und den Reussenzehn Tube Slave S
    1 x Phaselinear Netzleiste mit 10 m ViaBlue X40 Kabel - durchgehend bis zum Sicherungskasten

    Am Montag hab ich die Lieferung erhalten und war erstmal begeistert: die Qualität der Netzleiste und der Konfektionierung ist absolut professionell und tadellos, die Leiste sieht sehr elegant aus, zusammen mit den schwarzen Kabeln ist das wie füreinander gemacht.
    Nach einer Einspielphase bestätigte sich der Eindruck einer größeren Abbildung und einer deutlicher hörbarer Tiefenstaffelung die ich tags zuvor erahnte begleitet von einer Hochtonauflösung die genauer, präziser und zugleich seidiger und gnädiger ist als das was ich gewohnt war. Ich ertappte mich dabei, noch lauter zu hören als sonst, weil das auch ermüdungsfrei möglich war, ohne jeglichen Druck auf den Ohren.

    Fazit zu meiner Erfahrung mit Phaselinear:

    - supernetter Kontakt
    - sehr moderate Preise
    - individuelle und absolut professionelle Konfektionierung
    - sehr prompte Erledigung und Lieferung

    Man muss betonen, dass die ViaBlue Kabel extrem störrisch sind und einige User von aus dem Stecker gegangenen Isolierungen etc. berichteten.
    Bei den von Phaselinear konfektionierten Kabeln ist das nicht so!
    Diese sowie noch ein paar nachbestellte Kabel tun jetzt schon eine geraume Zeit ihren Dienst ohne dass es zu irgendwelchen Problemen kam, obwohl die Kabel bei mir durch viele Gerätevergleiche sehr oft gewechselt wurden. Diesen harten Einsatz haben sie problemlos überstanden.

    LG
    Manfred

  • Roman Avianus

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:56 Uhr

    Als ambitionierter Filmsammler von analogem Filmmaterial auf 35mm und 16mm wurden in meinem Studio Kino Boxentechnik von PhaseLinear verbaut. Die auf die Raumgrösse und Ton Anforderungen von Filmen gebauten boxen machen jedes Screening zu einem Erlebnis.
    Durch den Einsatz einer Tieftonweiche entsteht, trotz einfachem Mono Pistenton der Filmkopie ein Raumgefühl.
    Dank der individuellen Einmessung durch Herrn Baumeier kann ich wohl stolz behaupten das Beste aus meinem Filmen "rausholen" zu können.
    Vielen lieben Dank

  • Zino Mikorey

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:55 Uhr

    Since we installed the phaselinear power system our Mastering Chain has
    – a lower noise floor
    – a faster Bass
    – overall less distortion which results in a more pleasing sound
    Zino Mikorey Mixing & Mastering

  • Xavier Alarcon

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:52 Uhr

    Highly recommend PhaseLinear power line products if you want to improve your audio chain, either analog or digital. It’s a remarkable improvement, helping to eliminate high frequency contamination and making the sound more pleasant and easy to listen to, with better bass coherence and more natural high end presentation.
    And you always get a fast, helpful and friendly support from Phaselinear, thanks Andreas!
    Xavier Alarcón – Barcelona

  • Berlin-Kolleg

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:50 Uhr

    „Ich bin Musiklehrer am Berlin-Kolleg.
    Seit 2005 residiert unser Institut in Moabit, in einem Altbau
    aus der Kaiserzeit. Die Aula hatte einen enormen Nachhall, wie eine Kirche,
    und die ersten Schulkonzerte waren in akustischer Hinsicht sehr problematisch.
    Herr Baumeier hat in sehr kurzer Zeit ein Schallkonzept für die Aula
    entwickelt und uns ein überzeugendes Angebot unterbreitet. An der Wand
    gegenüber der Bühne hat er selbstgefertigte Elemente zur Dämpfung des
    Nachhalls angebracht. Zur Beschallung des Saales hat er hochwertige
    Komponenten gefertigt, installiert und eingemessen, so dass wir seit 2012 in
    akustischer Hinsicht aus dem Vollen schöpfen können.
    Auch für die Schalldämmung eines unserer Musikräume hat Herr Baumeier in kürzester Zeit ein schlüssiges Konzept erarbeitet, das leider wegen der Finanznot des
    Bezirks Mitte noch nicht umgesetzt werden konnte.
    Ich kann jeder öffentlichen Einrichtung in Berlin nur raten, bei der
    Beschallung ihrer Räumlichkeiten die professionelle Hilfe von Herrn
    Baumeier in Anspruch zu nehmen. Er hat marktgerechte Preise, ist
    kurzfristig einsatzbereit und erkennt zielsicher den jeweiligen Bedarf
    seines Auftraggebers.
    Großes Kompliment für tadellose Arbeit
    von Reinhard Hoyer.“

  • Mark Bihler

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:37 Uhr

    Wer auf Körperlichkeit im Sound steht, kommt im hybriden Digital/Analogstudio um das Thema Strom nicht herum. Was nutzen feinste Preamps und Outboardgeräte, wenn sie durch die allgegenwärtige Hochrequenz-Verschmutzung in die Netzteile nicht ihr klangliches Potential ausspielen können? Seit Jahren verwende ich Netzfilter und Netzkabel von Phaselinear. Ergebnis: Die Mixe sind körperlicher, die Transienten knackig und meine Abhöre klingt um Klassen besser. Wo ich früher mit Compressoren und EQs nachhelfen musste, sind manchmal gar keine Bearbeitungen nötig – und die damit verbundenen Nachteile kein Thema. Das System von Phaselinear ist einfach zu erweitern und kann sich mit viel teureren aktiven Lösungen jederzeit messen. Und weil von einem Netzfilter-System alle Komponenten im Studio profitieren, ist deren Einsatz soundtechnisch ein Quantensprung.
    Mark Bihler – Produzent, Engineer u.a. für Calyx Mastering, Mute Records, Motor Music, Sonar Kollektiv, Capricorns, Saint Etienne, Flake (Rammstein), Joseph Arthur, u.v.m)

  • Bettina Cabrera Pedroso

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:36 Uhr

    Ich habe vor 8 Jahren am Mehringdamm eine Salsa Tanzschule – LA MAMBITA – eröffnet.
    Andreas Baumeier kannte ich vom Tanzen und so kam es das er mir ein komplettes Schall & Akustik Konzept für 2 Tanzräume entwickelte.
    Alle Stücke sind handgewertigt – insgesamt 8 Boxen unterschiedlichster Größe, klanglich perfekt ausgemessen und auf den einzelnen Raum abgestimmt – auch farblich hat Andreas das ganze System in die Tanzschule eingearbeitet.
    Das Ergebnis erfreut mich nach wie vor täglich!
    Das Soundsystem, inklusiver Schalldämmung, ist das Herzstück meiner Tanzschule und läßt ein besonderes Tanz – Klangerlebnis entstehen.
    Die schöne Akustik gibt dem Tanz eine neue Dimension und schafft eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre.
    Ob Salsa, Tango, Live Musik, Pop, Klassik – alles klingt sehr ausbalanciert und wir haben schon viele, viele tolle Parties mit glücklichen Menschen gefeiert.
    La Mambita steht für guten Sound und ist bekannt dafür.
    Ich bin Andreas dafür sehr, sehr dankbar und kann jedem raten sich von ihm beraten zu lassen.

  • Henrik Schwarz

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:34 Uhr

    „Die EMT-2 von PHASELINEAR haben sich zum festen Bestandteil meines Studios entwickelt. Die Auflösung und Raumabbildung ist phänomenal und ich kenne das so von keinem anderen Lautsprecher. Ich arbeite jeden Tag damit.“

  • Katharina Joumana

    Dienstag, 2. Januar 2018 17:30 Uhr

    Ich betreibe eine Schule für orientalischen Tanz – AZADEH – und über meiner Schule liegt ein Ingenieurbüro.
    Es kam immer wieder zum Disput darüber, ob es bei mir zu laut sei.
    Auch wirkte der Klang in meinen Räumen immer etwas dumpf.
    Andreas Baumeier nahm sich der Sache an, hat mit seinem Messgerät ‚dröhnende‘ Frequenzen ermittelt und diese mit Hilfe eines speziellen Filters beseitigt.
    Ein Paar seiner kleinen EMT-2 Lautsprecher installierte er so, dass sie den Raum zusätzlich von hinten beschallten.
    Der Klang erfuhr eine phänomenale Aufwertung, ich hatte mehr Freude denn je mit diesem Sound zu unterrichten
    – und die Leute über mir fühlen sich eigentlich gar nicht mehr gestört.

« < 1 - 2 > »